camels headerbild

European Sustainability Reporting Standards (ESRS)

 

Termin: Donnerstag, 12. Oktober 2023
Ort: Wien, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
mit Christof Kocher MBA, Diplom-Übersetzer, CAS

Über den Vortragenden

Inhalte

• Warum ESRS?
• EU Green Deal: Ziele und Initiativen
• EU-Taxonomie: Herausforderung für Accounting und Controlling
• Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
• ESRS: Struktur, Aufbau, Mechanismen, Reporting Requirements, Kennzahlen
• Terminologie: welche Herausforderungen bestehen für ÜbersetzerInnen?
• European Single Electronic Format (ESEF): Umsetzung des elektronischen Berichtsformates

Ziele

Dieses Seminar richtet sich an ÜbersetzerInnen, die ein Verständnis für die neuen Europäischen Nachhaltigkeitsstandards gewinnen wollen. Neben den regulatorischen Rahmenwerken (insb. CSRD) werden Aufbau und Funktionsweise der ESRS vermittelt. Ebenso wird auf die wesentlichen Berichtspflichten der betroffenen Unternehmen eingegangen. Gleichzeitig wird die für die Erstellung von qualitativ anspruchsvollen Übersetzungen notwendige Kernterminologie erarbeitet. Auch geeignet für erfahrene KollegInnen, die ihren Kenntnisstand im Hinblick auf aktuelle und bevorstehende Herausforderungen auffrischen wollen.

 

Ort: Wien, genauer Ort wird noch bekannt gegeben
Datum: Fretag, 6. Oktober 2023, 9:30 bis 18:00 Uhr

Preis Präsenzteilnahme: EUR 450,00 für den ganzen Tag. Der Preis versteht sich exklusive Umsatzsteuer. Im Preis sind Mittagessen und Pausenverpflegung inkludiert. Unterlagen werden elektronisch zur Verfügung gestellt.

Preis Remote-Teilnahme: EUR 400,00 für den ganzen Tag. Der Preis versteht sich exklusive Umsatzsteuer. Unterlagen werden elektronisch zur Verfügung gestellt.

Hybrid-Seminar: Es gibt 16 Plätze für die Präsenzteilnahme und 12 Plätze für die Remote-Teilnahme.

Anmeldungen per E- Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe von Seminar und Datum, Firma/Name, Adresse, Tel./Fax/Mobil/E-Mail. Anmeldungen können auch per Fax gesendet werden an: (+43) 810 9554 460085 Bitte teilen Sie die Art der gewünschten Teilnahme mit.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldeinformationen