Kontakt und Anfragen: camels@camels.at | (+43 1) 290 01 73

Mittwoch, 9. Oktober 2019
mit Dr. Doris Wohlschlägl-Aschberger

Über die Vortragende

 

Überblick

  • Arten von Finanzinstrumenten
  • Entwicklung der EU Richtlinie (MiFID II)
  • Marktaspekte

Schwerpunkte – Trends

  • Derivate
  • Hybrid-Instrumente

Exkurs:

  • Virtuelle Währungen
  • Initial public offering (IPO) vs. initial coin offering (ICO)

Inhalt

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Regularien stellt sich die Frage, was die neuen Finanzinstrumente von den alten unterscheidet?  Sind Hybrid-Instrumente die Zukunft? Dieses Seminar ist auf Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Vorkenntnissen in diesem Bereich ausgerichtet. Das Hauptaugemerk wird auf komplexe Instrumente und neue Produkte und Trends gelegt. Darüber hinaus werden aufsichtsrechtliche und marktrelevante Aspekte erläutert und diskutiert. Dieses Seminar vermittelt wesentliches Wissen, das Übersetzerinnen und Übersetzer in diesem Bereich benötigen.

 

Zielgruppe
ÜbersetzerInnen, die in diesem Bereich arbeiten und Ihr Verständnis der Zusammenhänge vertiefen wollen. Das Seminar wird in deutscher Sprache abgehalten.

Ort: Hotel Regina, Rooseveltplatz 15, 1090 Wien

Datum: 9. Oktober 2019 Zeit: 9:30 bis 17:30 Uhr

Preis: EUR 360,00. Der Preis versteht sich exklusive Umsatzsteuer. Im Preis sind Mittagessen, Pausenverpflegung und Seminarunterlagen inkludiert.

Anmeldungen per E- Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe von Seminar und Datum, Firma/Name, Rechnungsadresse, UID Nr. falls zutreffend, Tel./Fax/Mobil/E-Mail.

Für weitere Details und Anmeldeinformationen, siehe www.camels.at

 

Anmeldeinformationen

Informationen zum Seminar als PDF herunterladen:

pdf icon