Einführung in das Übersetzen von Geschäftsberichten nach IFRS

Donnerstag, 18. Oktober 2018
mit Christof Kocher

Über den Vortragenden

Inhalte

  • Aufbau und Struktur eines Geschäftsberichts
  • Jahresabschluss einer Aktiengesellschaft
  • IFRS-Standards im Überblick
  • Terminologie von IFRS-Abschlüssen
  • Hinweise zur Terminologie-Recherche: online vs. Printmedien
  • Übersetzung eines IFRS-Musterabschlusses
  • Nützliche Hinweise zu häufig in der Rechnungslegung verwendeten Begriffen

Ziel

Die International Financial Reporting Standards (IFRS) spielen bei der Aufstellung von Geschäftsberichten eine immer wichtigere Rolle. Ursprünglich für kapitalmarktorientierte Unternehmen eingeführt, haben IFRS inzwischen auch für Unternehmen kleinerer und mittlerer Größe eine hohe Bedeutung – bieten sie doch die beste Basis für den Vergleich von Unternehmensergebnissen, auch im internationalen Umfeld. Dieses Seminar bietet eine Einführung und vermittelt einen Überblick über Sinn und Zweck sowie Anwendung und Umsetzung der IFRS. Wir betrachten Aufbau und Struktur von IFRS-Abschlüssen und analysieren die Terminologie sowie häufig verwendete Ausdrücke auf Deutsch und Englisch. Nach dem Seminar verfügen die Teilnehmer über das notwendige Rüstzeug, um sich tiefer die Materie einzuarbeiten. Die an den beiden Folgetagen angebotenen Seminare (IFRS 9 sowie IFRS 15 und 16) sind für diesen Zweck gut geeignet, da sie auf den Grundlagen des Einführungsseminars aufbauen.

Ort: Design Offices, Wiesenhüttenplatz 25, 60329 Frankfurt
Datum: Donnerstag, 18. Oktober 2018 Zeit:  10:00 bis 17:00 Uhr

Preis: EUR 320,00. Der Preis versteht sich exklusive Umsatzsteuer. Im Preis sind Mittagessen, Pausenverpflegung und Seminarunterlagen inkludiert.

Anmeldungen per E- Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe von Seminar und Datum, Firma/Name, Adresse, Tel./Fax/Mobil/E-Mail. Anmeldungen können auch per Fax gesendet werden an: (+43) 810 9554 460085


Anmeldeinformationen


Drucken