Informationen zum Seminar am 22. Oktober 2021 Workshop 1

Informationen zum Seminar am 22. Oktober 2021 Workshop 1
View Online   

Informationen zum Seminar
am 22. Oktober 2021
Workshop 1


 


Wien, 17. Oktober 2021

Betrifft: Camels-Seminar „Aktuelle Themen zur Rechnungslegung nach IFRS“ mit Christof Kocher am 22. Oktober 2021
 
Sehr geehrte Teilnehmer*innen,
 
Sie haben sich für Workshop 1 des Camels-Seminars „Aktuelle Themen zur Rechnungslegung nach IFRS Neuerungen“ am 22. Oktober 2021 angemeldet. Mit diesem Schreiben möchte ich Sie an das Seminar erinnern und Ihnen organisatorische und technische Informationen zukommen lassen. Sie erhalten mit dieser Aussendung den Link zum Cloud-Ordner mit den Unterlagen sowie den Zugangs-Link zum Zoom-Meeting.
 
 
ORGANISATORISCHES
 
Seminarort:
Design Offices Westendcarree, Gerviniusstraße 17, 60322 Frankfurt am Main
 
Seminarzeiten:
Workshop 1: 9:30 bis 12:30 Uhr

 
Hybrid-Seminar
Hybrid-Seminar bedeutet, dass es eine bestimmte Anzahl von Plätzen für die Präsenz-Teilnahme sowie eine bestimmte Anzahl von Plätzen für die Remote-Teilnahme per Video-Streaming gibt. Das Seminar wird nicht aufgezeichnet. Als Plattform ist Zoom vorgesehen. Das Seminar vor Ort wird per Video via Zoom an die Remote-Teilnehmer*innen übertragen. Falls Sie als Präsenz-Teilnehmer*in nicht gefilmt werden wollen, bitte ich um Mitteilung an seminare@camels.at.

Aufzeichnungsverbot
Das Seminar wird nicht aufgezeichnet. Es ist allen Teilnehmer*innen untersagt das Seminar aufzuzeichnen. Mit der Teilnahme an dem Seminar stimmen Sie dieser Regelung zu.

Präsenz-Teilnahme 
Das gemeinsame Mittagessen für die Präsenz-Teilnehmer*innen findet von 12.30 bis 14.00 Uhr in einem eigenen Bereich am Seminarort statt.
 
Remote-Teilnahme
Remote-Teilnehmer*innen müssen Ihre Videokamera eingeschaltet halten, und wir bitten Sie, ihren Namen, so wie dieser in der Teilnahmebestätigung aufscheinen soll, anzugeben. Als Beispiel: Erika Musterfrau. Bitte keine Spitznamen. Dies dient auch der Kontrolle Teilnehmer*innenanzahl.
 
Urheberrecht
Die Inhalte der Seminare und Webinare sind urheberrechtlich geschützt. Den Teilnehmer*innen ist es untersagt, während der Veranstaltung Aufnahmen jedwelcher Art zu machen. Die Unterlagen dürfen nur für die persönliche Nutzung verwendet werden. Mit der Anmeldung zum Webinar oder zur Remote-Teilnahme stimmen die Teilnehmer*innen diesen Bestimmungen zu.
 
Zugangslink
Die Zugangslinks für die Remote-Teilnahme dürfen nicht an Dritte weitergegeben oder öffentlich verfügbar gemacht werden. Dritte sind alle Personen, die nicht zum Webinar oder zur Remote-Teilnahme angemeldet sind und die Seminargebühr nicht bezahlt haben. Die Zugangsdaten ermöglichen den Rückschluss auf die jeweiligen Teilnehmer*innen. Sollte Camels davon erfahren, dass ein Zugangslink durch eine*n Teilnehmer*in öffentlich zugänglich gemacht worden ist oder an weitere Personen gesandt wurde, so haftet diese*r Teilnehmer*in für einen Schadensersatz in Höhe der Teilnahmegebühren der zusätzlich teilnehmenden Personen. Diese Bestimmung gilt auch innerhalb eines Unternehmens oder einer Organisation.

Link zum Zoom-Meeting
Seminar "Aktuelle Themen zur Rechnungslegung nach IFRS Neuerungen" am 22.10.2021
Workshop 1: Beginn 9:30 Uhr, Einlass 9:15 Uhr

Link:
https://us02web.zoom.us/j/83305724268?pwd=em1Wd21JbTUyZEYwT3lOSVVDeHZTQT09
Meeting-ID: 833 0572 4268 Kenncode: 965457

Seminarunterlagen
Die Seminarunterlagen erhalten Sie in elektronischer Form vor dem Seminar. Diese sind nur für den persönlichen bzw. abteilungsinternen Gebrauch vorgesehen. Die Texte sind geistiges Eigentum des Autors.

Link zum Cloud-Ordner
Ich habe einen Cloud-Ordner mit den Seminarunterlagen für Sie eingerichtet. Die Unterlagen werden spätestens zwei Tage vor dem Seminar hochgeladen. Falls Sie Probleme mit dem Öffnen des Cloud-Ordners haben, melden Sie sich bitte per E-Mail an seminare@camels.at.

Link: https://cloudlogin03.world4you.com/index.php/s/XxUz1BNsFkHcE7f

Sollte der Link nicht funktionieren, kopieren Sie bitte die angegebene URL in das Adressfeld Ihres Webbrowsers.

Feedback
Nach dem Seminar erhalten Sie einen Link zu einer elektronischen Feedback-Umfrage. Ein Feedbackblatt finden Sie auch im Cloud-Ordner. Wir freuen uns über jedes Feedback. 

Teilnahme-Zertifikate
Die Teilnahme-Zertifikate für Remote-Teilnehmer*innen werden elektronisch geschickt. Falls Sie das Teilnahme-Zertifikat in Papierform wünschen, schreiben Sie bitte an seminare@camels.at.

Datenschutz
Die Namen/Firmennamen und E-Mail-Adresse der Teilnehmer*innen werden der Vortragenden vor Beginn zur Information übermittelt (siehe auch AGB Seminare). Um den Austausch unter den Teilnehmer*innen zu erleichtern, wird eine Liste mit Namen/Firmennamen und E-Mail-Adresse an alle Teilnehmer*innen verteilt. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, bitte dies per E-Mail an seminare@camels.at mitteilen.
 

TECHNISCHES
 
Remote-Teilnahme
Die Einladung zum Seminar via Zoom kommt per E-Mail ein paar Tage vor Beginn des Seminars. Ein paar nützliche Hinweise zur Verwendung vom Zoom finden Sie weiter unten. Wir werden beim Seminar keine Zeit haben, den einzelnen Teilnehmer*innen die grundsätzliche Funktionsweise von Zoom zu erklären. Bitte nehmen Sie sich vor dem Seminar daher ausreichend Zeit, um sich mit den wichtigsten Schritten wie beispielsweise dem Ein- und Ausschalten von Mikrofon und Video, vertraut zu machen. Die Teilnehmer*innen sind für die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme in ihrem Bereich selbst verantwortlich. Camels übernimmt keine Haftung für technische Probleme, Mängel der technischen Voraussetzungen oder Verbindungsprobleme seitens der Teilnehmer*innen und eine Erstattung der Teilnahmegebühren ist in solchen Fällen ausgeschlossen.

Hinweise für die Remote-Teilnahme via Zoom
Der Beitritt zum Seminar via Zoom erfordert kein Zoom Konto. Mit einem Klick auf die Meeting-URL, die Sie per E-Mail von uns erhalten, gelangen Sie auf die Zoom-Website. Hinweise zum Login finden Sie hier https://support.zoom.us/hc/de/articles/214629443-Zoom-Web-Client.

Vor Beginn des Seminars
Sie können sich 15 Minuten vor Beginn einloggen. Nach dem Einloggen gelangen Sie in den Warteraum, bis das Seminar beginnt. Falls Sie nicht rechtzeitig beitreten können (Verspätung von mehr als 15 Minuten), schreiben Sie bitte ein E-Mail an seminare@camels.at. Sie werden dann eingelassen. Bitte schalten Sie Ihre Videokamera ein. Ihr Mikrofon ist während des Vortrags ausgeschaltet, und wird von der Moderatorin freigegeben, sobald es der Ablauf des Seminars vorsieht.

Video einschalten
Remote-Teilnehmer*innen müssen Ihre Videokamera eingeschaltet halten, und wir bitten Sie, ihren Namen so wie dieser in der Teilnahmebestätigung aufscheinen soll, anzugeben. Zum Beispiel Erika Musterfrau, bitte keine Spitznamen. Dazu klicken Sie in der Steuerungsleiste (Toolbar) des Zoom-Fensters auf „Teilnehmer“ (Participants) und bewegen den Mauszeiger über ihren Namen. Klicken Sie dann auf „mehr“ (More) und weiter „umbenennen“ (Rename).

Mikrofon ein- und ausschalten
Links unten auf der Steuerungsleiste Ihres Zoom-Fensters finden Sie die Stummschaltung. Klicken Sie drauf, um die Stummschaltung aufzuheben. Wenn das Mikrophon-Symbol durchgestrichen ist, sind Sie stummgeschaltet.
 
Während des Seminars
Wir empfehlen Ihnen, während des Seminars die Galerieansicht (Gallery View) zu verwenden. So sehen Sie die Vortragende, die Bildschirm-Präsentation und die anderen Remote-Teilnehmer*innen.

Fragen
Für Frage- und Diskussionsrunden sind gesonderte Zeitblöcke vorgesehen. Während dieser Phase können Sie per Handheben eine Frage stellen. Zu diesen Zeiten können Sie auch die Chatfunktion benutzen, um Nachrichten an die Moderatorin zu schicken. Die Chatfunktion ist nur für Nachrichten an die Moderatorin vorgesehen.

Bitte wenden Sie sich per E-Mail an seminare@camels.at, falls Sie technische Fragen haben (am besten vor Beginn aber auch während des Seminars).

 
COVID-19-HYGIENE- UND SICHERHEITSMASSNAHMEN

Präsenz-Teilnahme
Wir bitten Sie, nach Möglichkeit ca. 15 Minuten vor Beginn des Seminars am Seminarort zu sein. Teilnehmer*innen müssen vor Betreten des Seminarraums einen negativen Covid-19 Test (PCR Test, maximal 24 Stunden alt) vorweisen. Genesene und Geimpfte müssen einen entsprechenden Nachweis erbringen. Alle Seminarteilnehmer*innen werden namentlich mit Kontaktdaten erfasst, damit im Falle einer Ansteckung die Infektionskette nachvollziehbar ist.

Die Kontrolle und die Erfassung der Kontaktdaten erfolgen vor Beginn des Seminars. Masken (Mund-Nasen-Schutz-Masken) sind nur auf den öffentlichen Flächen Pflicht, im Raum können diese abgenommen werden. Die Bestuhlung im Raum entspricht dem Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern. Die Mitarbeiter*innen von Design Offices werden zweimal in der Woche getestet. Die Hygiene- und Schutzmaßnahmen von Design Offices (Betreiber des Seminarortes) entsprechen den Vorgaben des Landes Hessen und sind auch auf der Camels-Website einsehbar (https://www.camels.at/seminare/seminarorte-2021).
 
Ich werde mich freuen, Sie bei diesem Camels-Seminar zu begrüßen

Mit freundlichen Grüßen

Edith Vanghelof


Weitere Informationen zu den CAMELS-Seminaren, Details zu Inhalten und Vortragenden unter www.camels.at. Details zur Anmeldung unter: Anmeldeinformationen

 

 www.camels.at | Kontakt | Datenschutzerklärung AGB

 

Impressum

CAMELS - Capital Markets English Language Services - Mag. Edith Vanghelof 
Utendorfgasse 7/1/12, 1140 Vienna, Austria 
Phone: (+43-1) 290 01 73 
Fax: (+43) 810 9554 460085
Cell Phone: (+43) 699 17 290 017
e-mail: seminare@camels.at 
Website: www.camels.at 
ATU Nr.: ATU46127203

Email built with AcyMailing